Shopfloor-Management

Führen am Ort der Wertschöpfung

Nachhaltig und gezielt: Veränderung, die wirkt

Kaum ein Unternehmen, das sich heutzutage nicht dem Lean-Gedanken widmet, sich nicht mit dem Vorreiter Toyota beschäftigt und versucht, bestimmte Unternehmensbereiche zu verändern und zu optimieren. Gerne wiederholt sich dabei sowohl beim Management als auch innerhalb der Belegschaft ein bestimmter Ablauf: Anfängliche Bedenken und Widerstände weichen den ersten Erfolgen, Euphorie macht sich breit, neue Projekte werden angegangen. Und dann? Sorgen in vielen Fällen die ganz normalen Herausforderungen des Alltags dafür, dass der Veränderungs- und Verbesserungsprozess ins Stocken gerät.

Die Gründe hierfür sind vielfältig – eine plötzlich veränderte Auftragslage, ein Maschinenausfall, eine überraschende Marktveränderung oder Kundenanforderung. Bald ist jeder nur noch mit dem berüchtigten „fire-fighting“ beschäftigt, sodass die kontinuierliche Verbesserung zu kurz kommt. Veränderung ist kein automatischer Dauerbrenner, weshalb die Gefahr besteht, dass verändertes Denken und Agieren nicht nachhaltig etabliert wird und die eigentlich aus der Verbesserung resultierende höhere Leistung sich nicht stabilisiert.

Um dem entgegenzuwirken, erarbeitet Ihr Unternehmen mit festool engineering eine Kennzahlenkaskade, widmet sich der professionellen Prozessbeobachtung und führt PDCA, strukturiertes Problemlösungsdenken sowie Regelkommunikationskreise ein. Dabei wird sich intensiv den Aufgaben der Führungskräfte und der Einbindung der Mitarbeiter gewidmet, denn ohne sie und ihre innere Überzeugung ist alles nichts. Durch intensive Begleitung bei der Anwendung der Bausteine wird das Shopfloor-Management zur täglichen Routine – und gute Ergebnisse stabilisieren sich nicht nur, sondern verbessern sich weiterhin.

Unsere Leistungen:

  • Einführung/Sensibilisierung der Mitarbeiter ins Thema
  • Auf das Unternehmen individuell angepasster Einsatz relevanter Werkzeuge und Methoden (bspw. Prozessanalyse, WSA, PDCA)
  • Kompetenzaufbau der Mitarbeiter
  • Entwicklung von Führungskräften mit Fokus auf Führungsverhalten und Kommunikation

Ihr Nutzen:

  • Prozesse werden reproduzierbar und stabilisieren sich – Unternehmensergebnisse bleiben nachhaltig
  • In jedem Bereich herrscht Transparenz über die Leistung der eigenen Prozesse
  • Optimierte Kommunikation ermöglicht hohe Reaktionsgeschwindigkeit
  • Zielgerichtete, kontinuierliche Verbesserung hält Einzug in den Arbeitsalltag