Coachingroutine / KATA

Den Veränderungsprozess managen

Wenn Führungskräfte wirklich führen

Warum funktioniert die Veränderung nicht zufriedenstellend, obwohl man unzählige Maßnahmen für ein echtes Lean Management und eine schlanke Produktion ergriffen hat? Wieso verstricken sich Führungskräfte im konstanten „fire-fighting“, anstatt sich der Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter zu widmen? Und warum werden trotz der Einführung problemlösungsorientierten Denkens weiterhin immer nur die altbekannten Probleme angegangen?

Einen Haufen um die Ohren, und dann auch noch die Mitarbeiter coachen – im Rahmen von Verbesserungsaktivitäten sind Führungskräfte nicht nur wichtige Player, sondern müssen bisweilen auch selbst mit auf den Weg genommen werden. So manch einer tut sich schwer, den Mitarbeiter abzuholen und Vertrauen zu schaffen – sowohl was die persönliche, als auch was die fachlich-inhaltliche Ebene betrifft. 

Und das viel beschworene „Coaching-Gespräch“? Hilft oft ebenfalls nicht weiter, denn wenn solche Gespräche schlecht oder gar nicht vorbereitet sind und die Gesprächsstruktur nicht stimmt , werden sie den Mitarbeiter mehr verwirren als unterstützen.  Anders gesagt: Wie soll der Mitarbeiter verschiedene Verbesserungsroutinen wie etwa die strukturierte Problemlösung oder das Hoshin-Management erlernen, wenn schon das Coaching der Führungskraft nicht zielführend ist?

Viele Verbesserungsroutinen in Unternehmen scheitern genau daran – an der fehlenden Coaching-Routine. Hier unterstützt festool engineering Sie in den verschiedensten Fällen, etwa wenn Ihre Teams nicht mit Problemen vorankommen oder sich Problemen widmen, die gar nicht zielrelevant sind, oder auch dann, wenn das Tohuwabohu im Alltag vermeintlich keine Zeit für gezieltes Coaching übrig lässt. 

Trainiert wird, Verbesserung im Unternehmen methodisch zu führen und organisatorisch zu unterstützen. Damit einher gehen entsprechende Fragetechniken, ein methodisches Verständnis der Verbesserungsroutine, die Vertrauensbildung sowie die Etablierung verlässlicher Strukturen. In kleinen Schritten wird dabei vor Ort an realen Problemstellungen gearbeitet und so die Coaches gezielt entwickelt – stets unter der Prämisse, dass auch und gerade gelungene Führung gelernt sein will. 

Unsere Leistungen:

  • Schulungen in Theorie und Praxis – Gesprächsvorbereitung, Feedback
  • Führungskräfte werden im Alltag beim Coaching begleitet
  • Einbindung des Mitarbeiters, der gecoacht wird; Feedback
  • Analyse des Zeitaufwands für das Coaching, Etablierung von Routine

Ihr Nutzen:

  • Gezieltes Coaching verbessert die Zusammenarbeit zwischen Führungskraft und Mitarbeitern
  • Führungskräfte lernen, die Verbesserung methodisch zu führen und organisatorisch zu unterstützen
  • Mitarbeiter bauen Vertrauen zu Führungskräften auf
  • Die Coaching-Routine schafft Struktur – Führungskräfte gewinnen Sicherheit im Umgang mit und im Management von Verbesserungsprozessen